FAQ


Wie funktioniert das mit dem Verlinken?
Mit einem Klick auf "Add your link" gelangst du zum Eingabeformular. In die erste Zeile kopierst du die Webadresse deines Blogposts. In die zweite Zeile fügst du eine Bildunterschrift ein, z. B. deinen Namen und einen knackigen Projekttitel. In die dritte Zeile gehört deine E-Mail-Adresse. Keine Sorge, die bleibt unsichtbar und wird nicht veröffentlicht! Das Programm lädt außerdem Fotos hoch, die es in deinem Blogpost findet. Such dir das Schönste aus und schneide es eventuell mit der Funktion "crop" zu, bevor du  mit "done" deine Verlinkung perfekt machst. Wichtig: Dein Blogpost muss den Backlink → handmadeontuesday.blogspot.de enthalten, sonst funktioniert's nicht.

Eine Anleitung findest du hier → Tutorial | Wie du deinen Blogpost bei einer Linkparty verlinkst


Hilfe, das Verlinken klappt nicht! Woran kann das liegen?
In den meisten Fällen liegt es daran, dass dein Backlink eine falsche Länderkennung hat. Statt *.de hat dein Backlink z. B. die Endung *.co.at (Österreich), *.ch (Schweiz) oder *.lu (Luxemburg). Wenn du aus dem Ausland auf unsere Website zugreifst, ändert Blogger automatisch die Länderkennung. Die Weiterleitung zu HoT funktioniert zwar, aber das Programm Inlinkz akzeptiert nur Backlinks mit der Endung *.de für Deutschland. Achte also darauf, dass du nicht versehentlich den falschen Backlink übernimmst, wenn du unsere Webadresse aus deiner Browserzeile kopierst. Hat deine Verlinkung nicht geklappt, überprüfe als erstes, ob du auch wirklich zu → handmadeontuesday.blogspot.de verlinkt hast. Falls ja, und es klappt immer noch nicht, kontaktiere uns bitte. Wir helfen dir gerne weiter. Oft landen fehlgeschlagene Verlinkungen in unserem Moderationsbereich und können von uns freigeschaltet werden.


Wie kann ich den HoT-Button auf meinen Blog mitnehmen?
Wir freuen uns sehr, wenn du Handmade on Tuesday deinen Bloglesern empfehlen möchtest. Du kannst den Button in der Sidebar mit einem Klick auf die rechte Maustaste speichern und in deinem Blog hochladen.


Darf ich auch mitmachen, wenn mein Blogpost Werbung enthält?
Ja. Blogger/-innen erhalten ab und an kostenlos Materialien und Anleitungen, um sie zu testen oder daran mitzuarbeiten. Wir finden, dass ein Projekt nicht weniger kreativ ist, nur weil es gesponsert wurde. Bitte beachte aber, dass Werbung auf deinem Blog gekennzeichnet werden muss und du dafür die Verantwortung trägst.


Darf ich dienstags auch einen älteren Beitrag verlinken?
Nein. Dein Blogpost sollte aktuell am Dienstag veröffentlicht worden sein. Wann du dein Projekt fertiggestellt hast, spielt dabei keine Rolle.


Darf ich meinen Facebook-Post verlinken?
Nein. Bitte hab Verständnis dafür, dass Handmade on Tuesday eine Linkparty für Blogger/-innen ist. Beiträge in Facebook, Instagram und anderen sozialen Netzwerken werden hier nicht gesammelt.


Was darf ich bei den Freebie-Linksammlungen verlinken?
Du kannst dort DIY-Anleitungen verlinken, die du selbst ausgetüftelt und auf deinem Blog kostenlos geteilt hast. Auch ältere Beiträge sind willkommen. Wichtig ist, dass dein Beitrag zum Monatsmotto passt, denn jede Sammlung steht unter einem bestimmten Motto. Mehr über die Linkparty erfährst du in der Menüleiste unter "Freebie-Linksammlungen".




Kommentare:

  1. Jaaaaaaaaaaaa, eure Linkparty habe ich eben erst entdeckt!!!!
    Nächste Woche bin ich dabei!

    LG Simone

    AntwortenLöschen
  2. Hier würde ich gerne mitmachen. Hoffentlich schaffe ich das.
    LG Ursula

    AntwortenLöschen
  3. Blogge erst seit 2 Monaten, meistens dienstags! Was für ein Zufall, hab diese Seite eben erst entdeckt, bin dabei!!
    Sigrid

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar! Er wird in Kürze freigeschaltet.